Sie befinden sich hier:  Dr. Dehoust



Dr. Dehoust betreut unter
anderem folgende Sportler

  • Triathlet Michael Göhner
  • Gewichtheber & Olympiateilnehmer Almir Velagic
  • Boxweltmeister Vitali Klitschko
  • Golfprofi Bernhard Langer
  • Golfprofi George Ryall
  • Golfprofi Glenn Ralph
  • Golfprofi Peter Fowler
  • Golfprofi Ross Drummond
  • weitere namhafte Profi-Golfspieler aus der Seniors-Tour

Dr. med. Norbert Dehoust

Lebenslauf

Dr. Norbert Dehoust Dr. med. Norbert Dehoust
Arzt - Manuelle Medizin (ÖÄK)
  • geboren 1962 in Heidelberg (Baden-Württemberg) in Deutschland
  • Abitur am Helmholtz-Gymnasium in Heidelberg
  • Hochschul-Ausbildung an der Medizinischen Fakultät der Karl-Rupprecht-Universität in Heidelberg
  • nach diversen Klinikaufenthalten der Universitätskliniken Heidelberg, insbesondere der Polyklinik Heidelberg mit dem Schwerpunkt Rheumatologie, Zusammenarbeit in internistischer Praxis bis zum Jahr 1992
  • danach Niederlassung in Herrsching am Ammersee (Bayern) mit dem Themenschwerpunkt „Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung“ im Rahmen der manuellen Medizin (ÖÄK)
  • seit 1994 Lehrtätigkeit in der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für manuelle Medizin in Graz, sowie jahrelange Tätigkeit als Vorstandsmitglied
  • Lehrstellenleiter der Deutschen Gesellschaft für manuelle Wirbelsäulen- und Extremitäten-Behandlungen in der Universitätsklinik Ulm
  • weiterhin intensive Kurs- und Lehrtätigkeiten für verschiedene Fachgesellschaften mit dem Themenschwerpunkt des Bewegungsorgans

Network

  • Arzt mit Schwerpunkt manuelle Medizin (ÖÄK)
  • ÖÄK-Diplom "Manuelle Medizin"
  • Lehrstellenleiter Ausbildung „Manuelle Medizin“ im Rehabilationskrankenhaus der Universität Ulm
  • Vorstand der österreichischen Arbeitsgemeinschaft für manuelle Medizin in Graz
  • Behandelnder Arzt einer Vielzahl von Hochleistungssportlern (Triathlon, Leichtathletik, Eishockey, Golf oder Skisport)

Zeitungsbericht „Die heilenden Hände von Herrsching“ [PDF]
ÖÄK Diplom „Manuelle Medizin“ - Dr. Dehoust [JPG]